Aktuell

Internationaler Bioweinpreis 2024

Internationaler Bioweinpreis 2024

Beim organic wine award international in diesem Frühjahr konnte unsere Kollektion abräumen. Von elf eingereichten Weinen erreichten zwei eine Silbermedaille, acht eine Goldmedaille und unser Grauburgunder Staufener Schlossberg 2022 wurde sogar mit Großem Gold ausgezeichnet!

Riesling Grunerner Altenberg 2021 – SILVER
Blanc Grunerner Altenberg 2021 – GOLD
Weißburgunder Grunerner Altenberg 2022 – GOLD
Weißburgunder Staufener Schlossberg 2022 – GOLD
Chardonnay Staufener Schlossberg 2022 – GOLD
Grauburgunder Staufener Schlossberg 2022 – GRAND GOLD

Spätburgunder Rosé Ballrechter Castellberg 2022 – GOLD

Spätburgunder Grunerner Altenberg 2020 – SILVER
Spätburgunder Kirchhofener Höllhagen Barrique 2018 – GOLD

Crémant de Baden brut 2019 – GOLD
Pinot Rosé brut 2019 – GOLD

 

 

Termine und Veranstaltungen 2024

Pinot and Rock vom 4. bis 7. Juli in Breisach
mit der Generation Pinot im Weindorf.

Pop Up im Streuobstgarten am 19. und 20. Juli
Wein, Köstlichkeiten und Musik auf unserer Obstwiese hinterm Weingut

Staufener Weinfest an bekanntem Platz vom 2. bis 5. August 2024

Hoffest vom 6. und 8. September 2024
frische Speisen, Livemusik, Weinproben, Rebbergsführung

Frühling im Weingut 2024

Am 24. und 25. Mai feiern wir wieder in unserem Hof und möchten SIe dazu herzlichst einladen!

Wir beginnen am Freitag, ab 17 Uhr mit unseren Weinen und frisch zubereiteten Speisen vom Fallerhof in unserem historischen Innenhof.

Ab 19 Uhr sorgt die Millerband für musikalische Unterhaltung.

Am Samstag starten wir um 15 Uhr mit einer Weinbergswanderung mit Paulin Köpfer, um Anmeldung wird gebeten.

Ab 17 Uhr gibt es wieder warme Speise vom Fallerhof und ab 19 Uhr werden wir von Blue Side of Town musikalisch unterhalten.

Zwischendruch bieten wir auf Anfrag Führungen durch unsere(n) Keller an.

 

 

Frühling im Weingut

Freitag, 24.Mai 2024
ab 17:00 Uhr

Samstag, 25. Mai 2024
ab 15:00 Uhr

Feiern im historischen Innenhof und Garten
Frische Speisen vom Fallerhof
Live-Musik
Kellerführungen

Rebbergswanderung und Degustation in den Weinbergen mit Paulin Köpfer
Samstag, 25.5., 15 Uhr – 17 Uhr
Euro 25,- p. P.
Wir bitten um Anmeldung unter pk@weingut-koepfer.de oder telefonisch unter 07633 / 5288.

Hoffest 2023 „45 Jahre Bioweinbau“

Freitag, 8.9.2023 ab 17 Uhr

ab 19:00 Uhr Livemusik mit Annalu

Samstag, 9.9. ab 17 Uhr

ab 19:30 Uhr Livemusik mit The Moondogs

Sonntag, 10.9. ab 11 Uhr

ab 12 Uhr Frühschoppen mit dem Grunerner Musikverein

freier Eintritt

 

für das leibliche Wohl sorgt das Hofgut Silva mit frisch zubereiteten Speisen

 

Bioweinbau tief erleben:

Freitag, 8.9.:
20:00 Uhr Raritätenprobe „Fünf Dekaden Bioweinbau“
mit Gabriel Köpfer, 25 € p. P.

Samstag, 9.9.:
15:30 Uhr Weinbergwanderung & Weinprobe
mit Paulin Köpfer, 20 € p. P.

19:00 Uhr Raritätenprobe „Fünf Dekaden Bioweinbau“
mit Gabriel Köpfer, 25 € p. P.

Jeweils begrenzte Teilnehmerzahl, wir bitten um Anmeldung unter 07633 – 5288 oder per Mail an info@weingut-koepfer.de

Hoffest September 2022

Vor dem Herbst möchten wir nochmals feiern und laden Sie sehr herzlich ein zu unserem Hoffest:

Freitag, 2. September 2022 ab 17 Uhr
Samstag, 3. September 2022 ab 17 Uhr mit Live-Musik
Sonntag, 4. September 2022 von 12 – 18 Uhr mit Live-Musik

Lassen Sie sich verwöhnen von einem abwechslungsreichen Programm und frischen Speiseangeboten. Freilich wird es auch an Wein nicht fehlen.
Ich freue mich vor allem, Ihnen einige Neuigkeiten vorstellen zu können.

Am Vorabend findet noch ein Hofgespräch mit Weinprobe statt:

Unter dem Titel „Spätlese“ wird Ton Koper mit Gabriel und Paulin Köpfer über Reifung und Alterung sprechen – wir werden dazu thematisch entsprechende Weine probieren.

Wir diskutieren und degustieren in dieser Runde die Identität, Intensität, Komplexität und Rarität von Spätlesen und anderen hochwertigen Weinen. Was macht die Besonderheit von Weinen von alten Rebstöcken, reif geerntet und mit viel Zeit im Keller und in der Flasche gelagert, aus.

Gleichzeitig wagen wir einen Blick auf Morgen, wenn immer mehr Personen in späten Jahren sich an diesem traditionellen Wissen der Winzer ein Beispiel nehmen. Und jetzt selbst eine späte Ernte ihrer besonderen, menschlichen Fähigkeiten ab dem 50., 60. oder 70. Lebensjahr ins Auge fassen.

Welche Fähigkeiten stehen dabei im Mittelpunkt? Spielen Identität, Intensität, Komplexität und Rarität auch in diesem Fall eine vergleichbare Rolle? Wie würde sich das auszahlen? Was kann man dazu vom Winzer lernen?

Dieses Hofgespräch bietet überraschende Einblicke für Weinliebhaber und alle, die für Inspirationen zu ihrer Pensionierung offenstehen. Gemeinsam degustiert werden vier beispielhafte Weine. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Donnerstag, 1.September 2022 um 19 Uhr

Weinprobe & Hofgespräch Euro 45.- pro Person

Begrenzte Teilnehmerzahl, bitte verbindliche Anmeldung bis zum 25.8.22 telefonisch über 07633 / 5288 oder per E-Mail an info@weingut-koepfer.de

Frühlingsfest 2022

Unser Frühliungsfest im Innenhof findet statt am Freitag, den 6. Mai und am Samstag, den 7. Mai, jeweils ab 17 Uhr.

Dazu gibt es leckere Flammkuchen vom Foodtruck.

Samstag ab 19 Uhr Live-Musik mit Eddy Danco.

Das Event findet ohne Anmeldung und Corona-Auflagen statt.

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungen 2022

6. & 7. Mai 2022

Frühlingsfest

Wein & Essen mit musikalischer Unterhaltung in Köpfers Gutshof.
Nähere Informationen folgen.

18. Mai 2022

Küchenparty in Grafenhausen

Kulinarische Raffinesse und außergewöhnliche Weine bei groovigen Beats – so möchten sich die Köche und Köchinnen des neu gegründeten Netzwerkes NEXT GENERATION Ihnen präsentieren.

Genießen Sie im legeren Ambiente des nagelneuen Restaurants Schlüchtmühle kulinarische Highlights in Form eines 10 Gang Buffets an verschiedenen Stationen, zubereitet von den neun Köchen und Köchinnen der NEXT Generation:

Lorenz Baschnagel – Hotel Tannenmühle Grafenhausen
Volker Hupfer – derWaldfrieden naturparkhotel Todtnau-Herrenschwand
Daniel Frech – Posthorn Hotel- Restaurant Ühlingen-Birkendorf
Alexander Maier – Schwarzwaldgasthof Rössle Todtmoos
Ivan Lagunas – Restaurant Kamino Häusern
Matthias Schwer – Gasthaus zum Kreuz St. Märgen
Manuel Schwörer – Hotel Restaurant Schwörer Lenzkirch
Aline Wimmer-You – Hotel Adler Bärental Feldberg
Johannes Dünnebacke – Hotel Schlehdorn Feldberg

Begleitet durch erlesene Weine der Generation Pinot (Weingut Köpfer & Weingut Kuhn) – den jungen Winzer:innen Badens – und Live-Musik von DJdadB wird dieses Event zur exklusiven Küchenparty.

Hier können Sie sich anmelden.

28. und 29. Mai 2022

11 – 18 Uhr

Markgräfler Weinpromenade

Am Samstag 28. und Sonntag 29. Mai öffnen 35 Betriebe zwischen Freiburg und Weil am Rhein von 11 bis 18 Uhr ihre Höfe und Keller und präsentieren die aktuelle Weinkollektion allen weininteressierten Besuchern.

Selbstverständlich werden die Weine vom neuen Jahrgang 2021 dabei sein. Sie sind geprägt von frischer Frucht und ihrer lebendigen Art. Besser als mit diesen jungen Weinen kann man den Sommer 2022 mit seinen Freunden und Freundinnen auf der Terrasse nicht begrüßen.

Dem besonderen Terroir auf den Grund gehen

Es geht den Weingütern an diesem Wochenende aber nicht nur darum, den neuen Jahrgang und den Markgräfler Gutedel zu zeigen. Vielmehr liegt der Reiz der Weinpromenade auch darin, dass die Top-Weine der vergangenen Ernten zur Verkostung bereitgestellt werden.

Wer sich diesem Thema mit offener Neugier widmet, wird sehr schnell erkennen, dass das Markgräflerland in der Tat mehr ist, als einer unter vielen Bereichen im Weinanbaugebiet Baden.

Es sind gerade die Spitzenweine der Weingüter, die – abgefüllt nach langer Reife im Keller – die Kraft und Mineralität der Böden widerspiegeln.

Die Weinbergsböden mit einem hohen Anteil an kalkhaltigem Gestein sind ein Garant für vielschichtige, komplexe und langlebige Weine. Deshalb ist das Markgräflerland, wenn die ganze Weinwelt von Terroir im Weinberg spricht, ganz vorn mit dabei.

Das gilt im Übrigen nicht nur für Gutedel und die klassischen Burgunderrebsorten, auch Chardonnay und, seit einigen Jahren, Sauvignon Blanc gehören schon fast zu den Klassikern in dieser Region.

Wir freuen uns über Ihren Besuch bei uns im Weingut!

Hier erhalten Sie mehr Informationen.

23. Juli 2022

Weinsüden PopUp

Zusammen mit den jungen Weinzern von Auggen und dem Jungwinzer Manuel Mössner empfangen wir Sie in den Weinbergen über Auggen. Neben unseren Weinen gibt es noch Essen vom Foodtruck und etwas für die Ohren.

5. – 8. August 2022

Markgräfler Weinfest in Staufen

Schön und gediegen, klein und fein. So lässt sich unser alljährliches Weinfest in Staufen auf dem Schladererplatz am besten beschreiben.
Kommen Sie vorbei und geniessen Sie Weine und Essen aus der Region.
Mit musikalischer Unterhaltung und Rummelplatz.

Aktuelle Termine

Aktuelle Termine

ONLINE-WEINPROBEN

10.3., 19:00 Uhr: „SPÄTBURGUNDER

3 Lagen, 3 Jahrgänge im Vergleich
75 € inkl. Versand

24.3., 19:00 Uhr: „WEISSBURGUNDER

Die Vielfalt einer Rebsorte
75 € inkl. Versand

Die Proben werden von Gabriel Köpfer per Videokonferenz kommentiert. Die Pakete enthalten je sechs Flaschen, die nach dem Öffnen im Kühlschrank bis zu einer Woche frisch bleiben.
Weitere Details zu den Online-Weinproben finden Sie auf unserer Homepage.

Unsere Online-Weinproben.

PRÄSENZ-VERANSTALTUNGEN

Neben unseren Online-Weinproben können wir Ihnen auch wieder analoge Veranstaltungen anbieten:

6.3., 18:00 Uhr: „SCHWARZE GLÄSER

Wein-Degustation mit schwarzen Gläsern und Menü im Löwen, Staufen. Fordern Sie Ihren Geruchs- und Geschmackssinn heraus und erleben Sie live,
Mehr Infos und Anmeldung über die Fauststube im Löwen, 39 € p. P.

Schwarze Gläser Weinprobe in der Fauststube im Löwen Staufen.

7.4. Secret Dinner im Schwarzwald

5-Gänge-Überraschungs-Menü mit begleitenden Weinen an einem geheimen Ort im Schwarzwald.

Secret Dinner – Genuss an geheimen Orten.

7. – 9.4. Basler Wymärt

Weinmesse in der Markthalle Basel

https://www.basler-wymaert.ch/

6. & 7.5. Frühlingsfest

Wein & Essen mit musikalischer Unterhaltung in Köpfers Gutshof
Nähere Informationen folgen.